reisebericht: Januar 2018, Kambodscha-Abfahrtplanung ohne Stress

moin

um es kurz zu fassen: in 24 stunden müsste/werde ich im flieger sitzen und von planung keine spur.

frohes neues jahr!

morgen geht´s jedenfalls los, für lockere 8 wochen in mein geliebtes cambodia und meine bude sieht aus wie bei hempels unterm sofa.

6 t-shirt, 6 unnerbüxen und ne zahnbürste,

dazu natürlich noch cash

mehr braucht es nicht.

eigentlich nur cash.

whatever, alles fügt sich wie es muss. ooh! ich brauch noch passbilder. haben sich noch welche angefunden. aargh, ich brauch dann bald dollars. mein kumpel hat noch 140 rumliegen gehabt und mir die gegeben. ich hab noch keine unterkunft vor ort gebucht. ist mir egal bei 30C. der flieger stürzt im golf von siam ab. ich liebe lost.

my last 2 cent

 

buddel

 

 

Advertisements

Über eisenschaedel

der faulste reisende der welt
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s