reisebericht # 1.2.: kambodscha cow shot

freie schussbahn

ausser frauen, billigem alk und noch billigeren drogen
werden in kambodscha auch schiessstände vorgehalten

ak47 + 30 schuss im schiesstunnel für 30- 50 us-$

1 schuss panzerfaust us-$ 50.-

1 huhn 10.-$
eine kuh 100.-$

für´n zehner hätte ich´s ja noch gemacht
aber ich zahl doch nicht 150 dollar
um ne kuh explodieren zu lassen

buddel

Advertisements

Über eisenschaedel

der faulste reisende der welt
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s